Elektrizität

Das Stromnetz ist auf 220/240 Volt Wechselstrom ausgelegt.
In Namibia werden 3-polige Stecker benutzt. Die entsprechenden Zwischenstecker
(Adapter) können im Land in jedem größeren Supermarkt oder an vielen Tankstellen gekauft werden.

Vielfach werden bei den Unterkünften auch Adapter leihweise angeboten.
In größeren Hotels sind oft schon Euro-Norm Steckdosen vorhanden.

 

Wichtig:

Gästefarmen und Lodges, die wegen der Entfernung nicht an das Öffentliche
Stromnetz angeschlossen sind, produzieren ihren Strom mit Generatoren selbst. Deshalb steht dieser nicht 24 Stunden am Tag mit voller Leistung zur Verfügung.
Es reicht aber in der Regel bis 22 Uhr die Akkus von Kamera, Handy etc. zu laden.

Einschalten: Namibia YouTube-Kanal

Wir sind erreichbar unter

info@namibia-tourism.com 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Namibia Tourism Board