Die Zambezi Region

Die Zambezi Region (ehem.Caprivi) ist ein kleiner Landstrich, 450 Kilometer lang und 100 Kilometer breit. Seine Landschaft ist ein Mosaik aus Wäldern, Flusswäldern, Sümpfen und Flüssen. Fast 200 verschiedene Pflanzenarten, darunter Sträucher, Bäume und Früchte, schmücken die beeindruckende Landschaft.

Riesige Wildschutzgebiete, wie zum Beispiel das KAZA TFCA, das sich über fünf verschiedene Länder erstreckt, ermöglichen den Herden an Büffeln und Elefanten frei und grenzüberschreitend umherzuziehen. Die wasserreiche Landschaft ist ein Paradies für Angler, Kanufahrer und Wildwasser-Freaks.

Wer an kulturellen Themen interessiert ist, sollte diese Region kennen lernen, die für ihre traditionelle Handwerkskunst bekannt sind. Das ganze Jahr über werden hier unzählige Festivals und Märkte veranstaltet. Andere, abseits gelegene Reiseziele sind zum Beipiel die Zambezi Waterfront, die Stadt Katima Mulilo und der östlichste Zipfel Namibias, Impalila Island.

Kostenloses Infopaket

Wir bei Facebook

Einschalten: Namibia YouTube-Kanal

Der direkte Draht

Rufen Sie uns an unter:

0049 (0) 69 1337360

 

Wir sind telefonisch erreichbar:

Montag bis Freitag

09:00 bis 13:00 Uhr

Die Namibia App für Dein Smart Phone

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Namibia Tourism Board