Namibias Nationalparks

Etwa 42 Prozent des Landes stehen heute als Naturreservat oder Nationalpark unter besonderem Schutz. Das ist eine Fläche in etwa so groß wie ganz Deutschland!

In erstaunlichem Umfang gibt es überall in Namibia Wildparks und Naturreservate. Sie bilden etwa 18 % Prozent der Fläche des Landes. Einige, wie der riesige Etosha-Nationalpark, konzentrieren sich primär auf das Tierleben, während andere, wie der Namib-Naukluft-Park und Fish River-Canyon mehr landschaftsorientiert sind. Ihre natürliche Schönheit kann den Wildtieren die Schau stehlen. Ungeachtet dessen repräsentieren diese Parks ein Netzwerk an Namibias beliebtesten Touristenzielen und beinhalten oft ein reiches Angebot an Abenteuer, Camping, Wandern und Wildnis-Aktivitäten.

Erkunden Sie die wichtigsten Nationalparks auf der interaktiven Karte

Kostenloses Infopaket

Wir bei Facebook

Einschalten: Namibia YouTube-Kanal

Der direkte Draht

Rufen Sie uns an unter:

0049 (0) 69 1337360

 

Wir sind telefonisch erreichbar:

Montag bis Freitag

09:00 bis 13:00 Uhr

Die Namibia App für Dein Smart Phone

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Namibia Tourism Board