Permits für Nationalparks

Permits sind Eintrittsgenehmigungen für die Naturschutzparks Namibias, aber keine Unterkunftsreservierungen, wie oft angenommen. Sie werden nur in Namibia ausgestellt, oft sogar an den Eingangstoren zu den jeweiligen Gebieten.

 

Als Tagesbesucher können Sie den Eintritt vielfach vor Ort lösen,
z B. Etosha National Park, Namib Naukluft Park - Sossusvlei,

/Ai-/Ais Richtersfeld Transfrontier Park - Fishriver Canyon, Popa Falls Resort,
Waterberg Plateau Park, Mahango Nationalpark, Zu oder Durchfahrt Skeleton Coast Park.

Unterkünfte und Campsites in den Parks sollten in voraus gebucht werden.

Mehr Info unter www.nwr.com.na


Bestimmte Straßen bedürfen einer Durchfahrt-Genehmigung.
(z.B. teilweise im Namib Naukluft Park,  Zufahrt zum Sossusvlei)
Folgende Strassen im Namib Naukluft Park sind frei zu Befahren: C14, C28,


Für diese Camping Plätze brauchen Sie auch ein Permit:
Kuiseb-Brücke,  Mirabilis, Homeb, Kriess the Rus, Vogelfederberg, Blutkuppe, Tinkas, Ganab.


Diese Permits für die Namib Region bekommen Sie außer in Windhoek auch beim
NWR Büro in Sesriem, Lüderitz, Swakopmund und Walvis Bay.


Öffnungszeiten der Büros zwischen 8:00 und 17:00
An Wochenenden geschlossen, bitte vorher besorgen !!

 

Kostenloses Infopaket

Wir bei Facebook

Einschalten: Namibia YouTube-Kanal

Der direkte Draht

Rufen Sie uns an unter:

0049 (0) 69 1337360

 

Wir sind telefonisch erreichbar:

Montag bis Freitag

09:00 bis 13:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Namibia Tourism Board